Ostern war groartig und verlief fast reibungslos nach Plan

Ostern war groartig und verlief fast reibungslos nach Plan. Mein Mann und ich versteckten die Schokoladenostereier und Schokoladenosterhasen nach allen Regeln der Kunst. In der Regenrinne, in unwirtlichen Heckenrandgebieten, die selbst von Grtnern fast akrobatische Verrenkungsknste verlangen, um in sie einzudringen, in Fischernetzen und Hohlrumen von Gartennymphen aus Gips. Vor derartigen Herausforderungen gestellt lief der detektivische Sprsinn unserer Kinder zu Hochformen auf. Schwere und unglaublich kalorienreiche Osternester wurden wie eine triumphale Beute erst ins Haus, dann in den sen Kindermund befrdert. Sie sind auch Eltern und kennen das? Dann passen Sie auf, dass Sie nicht in die gleiche Verhrfalle der kleinen Osterdetektiven tappen wie ich.

Um nicht nur Sigkeiten zu verschenken, haben wir als Osterhasen auch kleine Spiele versteckt. Unsere Jngste Ida schob sich gensslich ein weiteres VollmilchSchokoladenei in den Kindermund und wandte sich glcklich ihrer im Garten aufgesprten HelloKittyMalschablone zu. Du Mama?“ Ja?“ Wer hatte denn die Idee, mir die HellyKittyMalschablone zu schenken: Du oder Papa?“ Holla die Waldfee, wir sind durchschaut sie hat bemerkt, dass es keinen Osterhasen gibt, mutmate ich. Ich“, antwortete ich. Und das hast du dann dem Osterhasen gesagt?“ Aha! Ein bisschen Osterhase darf es also doch noch sein? Genau!“ Und wie hast du das gemacht, Mama?“ Ich blickte mein Tchterlein fragend an. Ja WIE hast du es ihm gesagt? Hast du ihn angerufen?“ Oje. Jetzt blo keine Verstrickungen. Sage ich Ja“, fragt sie prompt nach der Nummer des Osterhasen, um auch mal unterjhrig mit ihm ber neue Geschenkideen zu plaudern. Was tun? Knnte der Osterhase nicht vorbeibekommen sein? Warum habe ich dann das Klingeln nicht gehrt?“, wrde Ida fragen. Weil er so hineingekommen ist“, wre auch keine passende Antwort. Denn als ich selbst Kind war, fragte ich ja auch direkt nach dem Zweitschlssel, den der Hase offenbar zu unserem Heim hatte und ob ich den dann kontaktieren knnte, wenn ich mich mal aussperren sollte. Bei konventionellen Briefen muss ich mit einer postalischen Osterhasenanschrift aufwarten. Ich habe ihm gemailt“, antwortete ich kurzentschlossen. Gemailt???“, staunte Ida. Jawoll!“ Hat der Osterhase Email?“ Natrlich! Haben wir doch auch oder?“ Dann hat der Osterhase auch einen Computer?“ Naja, der Osterhase ist ja viel unterwegs“, berlegte ich, ich knnte mir vorstellen, dass er einen Blackberry hat, genau wie Papa“ Zufriedenheit spiegelte sich in Idas Gesicht wieder. Das schien ihr sehr plausibel. Dann kann ich dem Osterhasen ja auch einmal eine Email schreiben!“, freute sich meine Se. Klar!“, erwiderte ich ganz lssig, Nur wird es bestimmt bis zum nchsten Frhjahr dauern, bis er antworte! t. berl eg mal, wie viele andere Kindern ihm auch schreiben werden, Ida“ Ach, das macht nichts, das ist schon okay“, sagte Ida in gnnerhaften Ton und schloss damit das Thema fr sich ab. Mit einem stillen Lcheln wickelte sie das nchste Osterei aus, schob es in den Mund und beugte sich wieder hochkonzentriert ber die Malschablone, die dank erfolgreicher OnlineKommunikation zwischen Mama und Osterhase im Osternest gelegen hat.(SpamSchutz Bitte eMailAdresse per Hand eintippen!)Bcher unserer Autoren:

Blinzle mit den Augen . und alles kann anders sein von Martin HuberSiegl

Blinzle mit den Augen und alles kann anders sein

Seine Lebenssituation zu verndern von jetzt auf gleich,

das wre manchmal ganz praktisch.

Auch fr Gunther Marsch.

Burnout, Probleme mit Frauen, die Frage nach dem Sinn

Mchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?

Dann sende uns eine Mail!

Deine Meinung zur Geschichte:(Note 1: Sehr gut Note 6: Gefllt mir nicht)Keine Note123456Kommentar:ForenName: Wie funktioniert das?Passwort: Passwort vergessen? Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!

Leave a Comment