Luise Dirscherl Referat Kommunikation und PresseAm heutigen Donnerstag wird das

Luise Dirscherl Referat Kommunikation und PresseAm heutigen Donnerstag wird das Zentrum fr Unterricht und Studium (ZeUS) der Medizinischen Fakultt an der LudwigMaximiliansUniversitt (LMU) Mnchen feierlich erffnet. Das ZeUS wird aus Studienbeitrgen finanziert und stellt eine wichtige Ergnzung des Medizinischen Curriculums Mnchen (MeCuMLMU) dar, das 2004 eingefhrt wurde.

Aufgabe von MeCuMLMU ist es, die vorklinischtheoretischen und klinischpraktischen Fcher strker miteinander zu verzahnen und so schon in den ersten Abschnitten des Medizinstudiums die Praxisnhe zu erhhen. „Das Zentrum fr Unterricht und Studium erweitert die praktische Komponente des medizinischen Curriculums erheblich“, sagt Professor Reinhard Putz, der fachlich fr die Medizin zustndige Vizeprsident der LMU. „Es ist zudem ein hervorragendes Beispiel fr die beraus effiziente Verwendung der Studienbeitrge, die ja ausschlielich der Verbesserung der Lehre zugute kommen sollen.“

Das ZeUS bietet umfangreiche Trainingsmglichkeiten fr Studierende. So knnen sie unter Anleitung oder auch im Selbststudium an speziellen Modellen, etwa Gummiarmen oder Krpertorsi, rztliche Manahmen wie Blutabnahmen oder Magensondierungen ben. Ebenso stehen Gerte zur Verfgung, um Ultraschall oder EKGUntersuchungen durchzufhren. 20 ELearningStationen, an denen die Studierenden medizinische Lernflle ber das Internet abrufen und bearbeiten knnen, runden das Lernangebot des ZeUS ab. Die ffnungszeiten des Zentrums von 8 bis 21 Uhr unter der Woche und von 8 bis 18 am Samstag, stellen sicher, dass die Medizinstudierenden gengend Zeit fr ein umfassendes Selbststudium haben.

Ein Schwerpunkt der Ausbildung im ZeUS ist die Kommunikation zwischen Arzt und Patient, die in Form von PatientenGesprchen der Studierenden mit Schauspielern gebt wird. Hierbei werden den Studierenden durch die fiktiven Patienten verschiedene Krankheitsflle sehr realittsnah vorgespielt. In einem gestellten Gesprch mssen die Studierenden die Schauspielpatienten etwa von einer bestimmten Therapie oder Medikation berzeugen und auch schwierige Gesprchsverlufe so steuern, dass ein Vertrauensverhltnis aufgebaut werden kann. Rollenspiele, in denen die Studierenden die Patientenperspektive bernehmen, ergnzen das Angebot. „Der Kommunikation zwischen Arzt und Patient wurde bisher nicht die Bedeutung zugemessen, die sie fr die berufliche Praxis hat“, erklrt Dr. Martin Fischer, Koordinator und Dozent des ZeUS. „Mit dieser Trainingsmglichkeit knnen wir die Lcke zwischen Theorie und Praxis weiter schlieen.“

Rund 150 Studierende knnen im ZeUS gleichzeitig ausgebildet werden. Bereits seit April dieses Jahres finden Lehrveranstaltungen im Zentrum statt. Das Angebot soll im kommenden Wintersemester noch weiter ausgebaut werden.

Buntes aus der Wissenschaft [i] Forschungs / Wissenstransfer [i] Forschungsergebnisse

N I C H T: Auszeichnungen, geplante Studien oder Tests, Vortrge, Verffentlichungen oder Messebeteiligungen, denen Forschungsergebnisse zugrunde liegen. „>[i] Forschungsprojekte [i] Kooperationen [i] Organisatorisches [i] Personalia [i] Pressetermine [i]Bauwesen / Architektur Hoch/Tiefbau, Straen/Brckenbau, Tunnelbau, Holz/Stahlbau, Ingenieurbau, Bautechnik, Bauwirtschaft, Gebudetechnik, Stdtebau, Bauwerke, Landschaftsarchitektur, Baukunst“>[i] Biologie [i] Chemie [i] Elektrotechnik [i] Energie [i] Ernhrung / Gesundheit / Pflege LebensmittelMonitoring/Recht/Kennzeichnung, Nahrungsergnzung, Functional Food Krankheitsverhtung, Lebensverlngerung, Gesundheitsfrderung, Kinderkrankenpflege, Altenpflege, Heilerziehungspflege, Psychiatrische Pflege“>[i] Geowissenschaften [i] Geschichte / Archologie Gesellschaft [i] Informationstechnik [i] Kulturwissenschaften [i] Kunst / Design [i] Maschinenbau [i] Mathematik [i] Medien und Kommunikationswissenschaften [i] Medizin [i] Meer / Klima Ozeanologie, Hydrologie, Glaziologie, Polarforschung, Klimatologie, Meteorologie, Klima auf anderen Planeten, Klimafaktoren, Klimawandel, Mikro, Meso, Makroklima, Klimafaktor Mensch, Globale Erwrmung“>[i]

Musik / Theater [i] Pdagogik / Bildung [i] Philosophie / Ethik [i] Physik / Astronomie theoretische Physik, Experimentalphysik, Atom und Moleklphysik, Quantentheorie, Astrophysik, Raumfahrt, Kosmologie“>[i] Politik [i] Psychologie [i] Recht [i] Religion [i] Sportwissenschaft [i] Sprache / Literatur [i] Tier / Agrar / Forstwissenschaften Veterinrmedizin, Agrarkonomie, nachwachsende Rohstoffe, kologischer Landbau, Pflanzen/Tierproduktion, Agrartechnik, Waldkologie, Bodenkultur, Bewirtschaftung von Wald und Landschaft“>[i] Umwelt / kologie Umweltbelastung/schden, Folgenabschtzung, Umwelt und Naturschutz, Kreislauf und Abfallwirtschaft, Lrmschutz, (Elektro) Smog, Verkehr und Bauwesen, Energie und Wasserwirtschaft, Geokologie“>[i] Verkehr / Transport [i] Werkstoffwissenschaften [i] Wirtschaft [i] fachunabhngig [i] Alles auswhlenNordrheinWestfalen RheinlandPfalz Saarland Sachsen SachsenAnhalt SchleswigHolstein Thringen Alles auswhlen.

Leave a Comment